Gebäudeenergieberatung

 

Verschiedene Einflüsse bestimmen den Energiebedarf von Gebäuden: Die Beschaffenheit der Außenhülle, der Standard der technischen Anlagen oder individuelle Nutzungsanforderungen. Diese und andere Einflüsse, sowie deren Wechselwirkungen untereinander, machen Gebäude zu komplexen Systemen. Daher bedarf es stets einer Betrachtung des Einzelfalls. Im Falle einer geplanten Baumaßnahme oder einer Sanierung von Gebäuden/Gebäudeteilen sollte deshalb rechtzeitig eine unabhängige und kompetente Energieberatung in Anspruch genommen werden.

Wir optimieren den Energieeinsatz. Energieeinsparung und Energieeffizienz werden bereits bei Planung und Bau berücksichtigt. Der regenerative Anteil der benötigten Energie wird nach sorgfältiger Abwägung mit dem Bauherren möglichst erhöht. So werden Energiekosten nachhaltig reduziert, der Wert der Immobilie gesteigert und mögliche Schäden an der Bausubstanz (z.B. durch Schimmelbefall) verhindert. Dabei stehen dem Bauherren unterschiedliche Fördermittelmöglichkeiten zur Verfügung. Wir sind gelistet bei den Energieeffizienz-Experten für Förderprogramme des Bundes und beraten und begleiten Sie gerne bei der Beantragung von Fördermitteln. Eine kurze Aufzählung unserer Tätigkeiten finden Sie unter Leistungen.